Die Grubenwehr Silberberg Tirol wurde im Februar 2011 als eigener Landesverband gegründet und ist eine humanitäre, unpolitische sowie freiwillige Organisation zur Bergung und Rettung von Personen und Sachwerten unter Tage.

Das Einsatzgebiet erstreckt sich auf den Sektor VI laut Hauptrettungsplan der Hauptstelle für das Grubenrettungs- und Gasschutzwesens GmbH, im Bedarfsfall auch über die sektoralen, auf Anforderung auch über die nationalen Grenzen hinaus.

Alle Mitglieder kommen aus den verschiedensten Einsatzorganisationen (Bergrettung, Feuerwehr, Rettungsdienst, Höhlenrettung, Polizei) und absolvieren jährlich Fortbildungen in Brandschutz, Sanitätstechnik, Seiltechnik, Funkwesen, Gasmesswesen etc..Seit September 2011 ist die GRUBENWEHR Silberberg TIROL eine anerkannte Blaulichtorganisation 
und mit 1. September 2012 in der Leitstelle Tirol als Systempartner integriert.Zu den Aufgaben der GRUBENWEHR Silberberg TIROL gehören unter anderem:

weare


· Die Rettung von Personen und Sachwerten unter Tage.

· Die Befahrung der 15 Betrieben im Sektor VI in festgelegten Abständen.

· Laufende Übungen mit Kreislaufatemschutzgeräten.

· Fortbildung der Mitglieder über Rettungstechniken und Erste Hilfe.

· Teilnahme an der jährlichen Hauptübung der österreichischen Grubenwehren.

· Assistenzeinsätze für andere Organisationen.