Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/499/site7379424/web/hp/wp-includes/post-template.php on line 284

7. Jahreshauptversammlung

Am 23.02.2018 fand im GH Goldener Löwe in Schwaz die 7. Jahreshauptversammlung der Grubenwehr Tirol statt.

Als Ehrengäste konnten unter anderem Vertreter des Roten Kreuzes Schwaz, der FF Schwaz, der FF Schlitters, der Grubenwehr Südtirol, der Stadtpolizei Schwaz, der Leitstelle Tirol und dem Leiter der Hauptstelle für das Grubenrettungswesen, DI Michael Heilmeier, begrüßt werden.

Von allen Ehrengästen war ein deutlicher Tenor der hervorragenden Zusammenarbeit mit der Grubenwehr Tirol zu hören, vor allem auch bei den letzten Einsätzen und Übungen.

Im letzten Jahr wurden gesamt rund 2300 Mannstunden durch unsere Mitglieder freiwillig aufgebracht. Dazu zählen Einsätze, Übungen und Schulungen, Ambulanzdienste, Besprechungen und Öffentlichkeitsarbeit.

Im Vereinsjahr 2017 hat die Grubenwehr Tirol 4 Einsätze abgearbeitet. Davon zwei Personenrettungen und ein technischer Einsatz. Weiters wurde die Grubenwehr Tirol vom Landesfeuerwehrverband Kärnten angefordert um eine KO2-Notfalllieferung durchzuführen.

Die Grubenwehr Tirol betreibt eines von zwei Notfalllagern Österreichs für das Langzeitatemschutzgerät MSA Air Elite. Durch die Grubenwehr Tirol werden bei Gefahr im Verzuge sämtliche Betreiber dieses Atemschutzgerätes auf Anforderung mit Kanister und Ersatzteilen beliefert.

Weiters wurde der Ambulanzdienst für 7 Theaterveranstaltungen im Silberbergwerk Schwaz für den Verein „Theater Spielberg“ organisiert und durchgeführt.

Bei der Jahreshauptversammlung wurde Manuel STOCK nach einjähriger Ausbildung zum Grubenretter und Atemschutzträger ernannt.

vLnR: Landesleiter Alfons Mitterdorfer, Landesleiter-StV und Oberführer Marc Berger, Oberführer-Stv Armin Höfer, Leiter der Hauptstelle DI Michael Heilmeier und Grubenretter Manuel Stock

Weiter Beitrag

Vorheriger Beitrag

© 2018 GRUBENWEHR TIROL

Thema von Anders Norén