+++ GRW-T-21 in Dienst gestellt +++

LS Tirol: Alarm zur Indienststellung Grubenwehr Tirol 21 – Glück auf und Allzeit gute Fahrt.

Mit diesem Text wurde die Grubenwehr Tirol am 04.07.2015 zur feierlichen Indienststellung DES ERSTEN GRUBENWEHR-EINSATZFAHRZEUGES ÖSTERREICHS alarmiert!

 

Das Fahrzeug dient zum Mannschafts- und Materialtransport. Im Fahrzeug finden sich neben 6 Langzeitatemschutzgeräten der Marke MSA AirElite auch,

2 Stück Selbstretter

1 Notarztrucksack

1 Defibrillator

1 Bergesack

2 Feuerlöscher

1 UT 2000 (iniverselle Bergetrage)

Einsatzleiter-, Funk- und Gerätewartequipment

Weiteres Einsatzmaterial kann bei Bedarf, je nach Einsatzart, jederzeit zugelanden werden.
Bei unserem Fahrzeug handelt es sich um einen ausgebauten VW Transporter mit langem Radstand. Mit einer Motorleistung von 136 PS und dem Allradantrieb ist es uns möglich das EInsatzmaterial und bis zu 9 Personen zum Einsatzort zu befördern.

Danke an die Fahrzeugpatin Tini für die netten Worte bei der Fahrzeugweihung!

Ein weiterer Dank gilt den Sponsoren Silberbergwerk Schwaz, Land Tirol, Stadt Schwaz, MSA, Sparkasse Schwaz Ost, SPZ Eiberg und allen für die Unterstützung!

Danke an die Leitstelle Tirol, danke an einsatzfoto.at für die Fotos.

Glück Auf