Hubschrauberübung 2021

Am 10. Juli 2021 fand die jährliche Hubschrauberübung der Grubenwehr Tirol im Bereich Hintertux – Vals statt. Ausgangspunkt war das Tuxerjochhaus auf 2313m. Nach der Einweisung auf die EC135 und das Verhalten beim Hubschraubereinsatz durch das Team des Christophorus X konnte die eigentliche Übung starten. Im Shuttleflug wurde die 20-köpfige Weiterlesen…

Parcour 2021

Nach einem Jahr Pause fand im Juli unser traditioneller Parcour wieder statt. Anders als bisher galt es am Gelände unserer Halle zu absolvieren. In Zweierteams mussten verschiedene Aufgaben mittels Seiltechnik bewältigt werden. Bei dieser Möglichkeit konnten wir unserem Mitglied Hannes Lechner zu seinem 50. Geburtstag gratulieren und ein kleines Geschenk Weiterlesen…

Schulungen und Übungen im 1. Halbjahr 2021

Trotz der Corona-Pandemie konnten wir einige Übungen und Schulungen durchführen. Die endsprechenden und aktuell geltenden Corona Hygiene Bestimmungen wurden während der Übungen bzw. Schulungen immer eingehalten. Um die Einsatzbereitschaft unserer Einsatzmannschaft aufrecht zu erhalten, sind Übungen, die den Ernstfall bestmöglich Nachstellen wichtig. Schulungen dienen dazu, um das bestehende Wissen aufzufrischen Weiterlesen…

Arbeitseinsatz für die Grubenwehr Tirol

Am Donnerstag 5.11.2020 wurde die Grubenwehr Tirol von den Stadtwerken Schwaz zur Sicherung während Reparaturarbeiten in einem ihrer Wasserdruckstollen beauftragt. In dem mittlerweile über 50 Jahre alten Stollen der Kraftwerksanlage im Vomperloch sind Energieversorgungskabel, die direkt durch den Wasserdruckstollen verlaufen, beschädigt worden. Seitens der Grubenwehr Tirol wurde in erster Linie Weiterlesen…

Alarmübung 2020

Am 01. Oktober 2020 fand die jährliche Alarmübung der Grubenwehr Tirol statt. „Schwerverletzte Person im Stollen Sagzeche in Gallzein“, so lautete das Einsatzstickwort. So schnell wie möglich rückten 7 Mann der Grubenwehr Tirol zur Einsatzstelle aus. Ein Dank gilt Markus Sporer von Zillertalfotos für die Bilder. Weitere Berichte zur Alarmübung Weiterlesen…

Atemschutzübung am 27.05.2020

Am 27. Mai 2020 fand eine Atemschutzübung im Schwazer Silberbergwerk statt. Übungsannahme war eine verletzte Person im Bereich der Steinstiege, um die Routineszenario zu erschweren wurde die Übung mit Atemschutz durchgeführt. Mittels Seiltechnik wurde der Patient innerhalb einer Stunde über Tage gebracht. Gleichzeit fand eine Anwärterschulung statt.